Elektrogas

VSG

Kugelventil für Gas Das Kugelventil Typ VSG kann in Gasleitungen oder am Ende der Leitung montiert werden. Die Kugel im Inneren besitzt einen vollständigen und geradlinigen Gasdurchgang für geringe Druckverluste und Turbulenzen. Das Ventil Typ VSG wird normalerweise mit einem Handgriff geliefert, kann jedoch auch über verschiedene Stellantriebe betätigt werden. Für die Verwendung mit aggressiven […]

VF VFT VFH

Drosselklappen für Luft und Gas Die Drosselklappen VF, VFT und VFH dienen zur Regelung und Steuerung von Luft- und Gasströmen. Die Ventile können sowohl manuell mit einem Hebel (zur Einstellung der Vollast eines Brenners), als auch automatisch, durch Verwendung eines Servomotors (zur stufenlosen bzw. gestuften Steuerung) oder eines Magnetantriebs (zur zweistufige Steuerung) betrieben werden. Die […]

VMR VMR60

Elektromagnetisches Sicherheitsventile für Luft und Gas schnell öffnend und schnell schließend Das Magnetventil VMR ist ein normal geschlossenes Schnellsicherheitsventil. Im Ruhezustand drückt die Feder auf den Verschluß und hält den Gasdurchgang geschlossen. Wenn die Spule erregt wird, öffnet sich das Ventil. Sobald die Spannung unterbrochen wird, schließt sich das Ventil sofort. Dieses Ventil ist zur […]

VML VML60

Elektromagnetisches Sicherheitsventile für Luft und Gas langsam öffnend und schnell schliessend Das Magnetventil VML ist ein normal geschlossenes Sicherheitsventil schnellschließend bzw. langsam öffnend mit einstellbarem Schnellabschnitt für die erste Öffnungsphase. Im Ruhezustand drückt die Feder auf den Verschluß und hält den Gasdurchgang geschlossen. Unter Spannung öffnet sich das Ventil schnell im ersten Hubabschnitt und anschließend […]

VMM

Kombi-Sicherheits-Magnetventil für Gasstraßen Das Gasventil Typ VMM stellt eine Kombination aus zwei Ventilen in nur einem, kompakten und vielseitig verwendbaren Ventilgehäuse dar. Das erste Ventil arbeitet schnellöffnend als Sicherheitsventil. Das zweite Ventil kann als schnell oder langsam öffnendes Ventil arbeiten und ermöglicht die Einstellung der Gasmenge beim ersten, justierbaren schnellen Hub, gefolgt von einem zweiten, […]

VRA VLA VTA

Magnetventile für Verbrennungsluft-Regelung Die Typen VRA/VLA/VTA sind normalerweise geschlossene Magnetventile für die Regelung kalter Verbrennungsluft. Im stromlosen Zustand, drückt die Feder auf die Ventilscheibe, die dann nur noch eine minimale Menge von Luft passieren lässt. Unter Spannung öffnet das Ventil und bewegt die Ventilscheibe in die maximal geöffnete Position. Mit dem Abschalten der Spannung geht […]

VMH

Elektromagnetisches Sicherheitsventile langsam öffnend und schnell schliessend mit hydraulischen oder pneumatischen Antrieb Beim Ventil Typ VMH handelt es sich um ein hydraulisch angetriebenes Sicherheits-Absperrventil für gasförmige Medien. Es ist für die Verwendung mit Gas unterbrechenden und freigebenden Regelungen geeignet, wie sie in der Hauptgasleitung von Gasbrennern, atmosphärischen Gaskesseln, Industrieöfen und sonstigen Gasverbrauchern erforderlich sind. Beim […]

SR SL ST

Magnetantrieb für Drosselklappe Mit den Magnetantrieben können die Drosselklappen Typ VF und VFH gesteuert werden. Wenn die Magnetspule spannungslos ist, drückt die innere Feder auf den Kolben. Über das angeschlossene Zahnradpaar wird das Ventil in die Position mit minimaler Öffnung gestellt. Bei Aktivierung der Spule bewegt sich der Kolben schnell (SR) oder langsam (SL-ST) und […]

MZ

Stellantrieb für Drosselklappe Der Stellantrieb Typ MZ dient zur Steuerung der Drosselklappen VF, VFT, VFH und LMV. Der Typ MZ2-MZ3 besitzt zur Fixierung der Grundeinstellung Schaltnocken, welche mit der Antriebswelle verbunden sind. Der Typ MZ5 kann von analogen Signalen mit sehr hoher Positioniergenauigkeit angesteuert werden. Er besteht aus einem mehrstufigen Reduktionsgetriebe, gekoppelt mit einem elektronisch […]

EVRMNC EVRM6NC

Sicherheitsmagnetventile für Gas manueller Rückstellung – stromlos geschlossen Das Magnetventil EVRM-NC ist ein normal geschlossenes Sicherheitsventil mit manuellem Reset. Im Ruhezustand wird der Verschluß durch Federkraft und somit der Gasdurchgang geschlossen. Um das Ventil zu öffnen, muß die Resetstange oberhalb der Spule manuell betätigt werden. Nach Öffnung des Ventils bleibt es unter Spannung geöffnet. Bei […]